Seite 2 von 2

Adventskalender Tag 7

Besser Leben ohne AfD! Du bist genervt von den saublöden Dummschwätzereien ewiggestriger #FCKAfD-Parlament-Arier? Und von der Berichterstattung darüber? Dann ist der innovative Hightech-AfD-Blocker (multimedial kompatible Hybrid-Technologie, analoge Variante derzeit leider ausverkauft) genau das Richtige für Dich! Unser Bundesvorsitzender, MdEP Martin… Weiterlesen →

Adventskalender Tag 6

Nikolaus-Spezial: Grußwort vom Chef! PARTEI-Programm! Seid ihr denn alle schön brav und fromm gewesen im vergangenen Jahr? Etwa nicht?! Dann solltet Ihr erst recht einen Blick auf unser PARTEI-Programm werfen, das wir zur Feier des Tages hier & heute veröffentlichen…. Weiterlesen →

Adventskalender Tag 5

AfDIXI Voll für´n Arsch:Die Alternative für´s DIXI-Klo! Toiletten-Sprüche und -Witze bitte in die Kommentare posten!

Adventskalender Tag 4

Unser Tipp des Tages: Sterben lohnt sich!Heute ein echter Life-Hack – besser gesagt Death-Hack.Wie die Dürener Nachrichten berichten, ist das Sterben in Düren ziemlich billig. Besser gesagt, das was danach kommt, also die Bestattung. (…) Die Kosten für ein Urnenreihengrab… Weiterlesen →

Adventskalender Tag 3

Heute ein lokalpolitisch hoch-brisantes Thema, das leider allzu oft in Vergessenheit gerät. Umso notwendiger eine klare und konsequente Positionierung. Deshalb unser eindeutiges und unverrückbares Bekenntnis zu Artenschutz (zumindest tierischem) und Biodiversität: Wale sollen sich überall tummeln und rumlümmeln, wo immer… Weiterlesen →

Adventskalender Tag 2

Heute steckt etwas Programmatisches hinter dem Adventstürchen! PARTEI-Programm Wir bauen die Stadtmauer wieder auf! Fortschrittlicher Protektionismus: Zum Schutz und zur Attraktivierung unserer schmucken 1950er-Jahre-Innenstadt bauen wir unverzüglich und unwiderruflich die Dürener Stadtmauer wieder auf. (Auf alt getrimmtes Hightech-Bauwerk.) Dadurch schaffen… Weiterlesen →

Adventskalender

Sesam, öffne Dich!
Die tägliche PARTEI-Dosis…

Adventskalender Tag 1

Zum Start unseres Adventskalenders eine kleine musikalische Einstimmung auf die besinnliche „Adsventszeit“. *Zwinkersmiley* Kleiner Spoiler: Morgen gibt´s zwar nix auf die Ohren, dafür etwas Programmatisches! credits released September 17, 2013 Claudia Graue: Idee/Gesang (  www.muttiskinder.com ) Martin Pollok: Produktion/Arrangement (  pollok.bandcamp.com ) Lia Flotow: Gesang („Baut auf“) Georg… Weiterlesen →

Düsseldorf macht Platz für Die PARTEI

Der Düsseldorfer Landtag soll erweitert werden, weil er zu klein geworden ist. Das erst 1988 fertiggestellte Gebäude war der erste Neubau eines Parlamentsgebäudes in der Nachkriegs-BRD überhaupt. Da man schon damals gerne groß dachte, aber klein plante, ist es schon… Weiterlesen →

16. November

16 November 1944 Düren, Großdeutsches Reich Prolog Anfang 1933 drängten die Nazis den Bürgermeister der Stadt Düren (Dr. Ernst Overhues) aus dem Amt. Huppela, wie konnte das passieren? Egal, es geht schon irgendwie weiter, und es war ja auch nicht… Weiterlesen →

#glanzstatthetze

Kein Vergeben. Kein Vergessen. Das war das Motto einiger sehr guter Parteigenossinnen und Parteigenossen, die am heutigen Tag die Stolpersteine in Langerwehe geputzt haben. Danke Euch! Kleingedrucktes:Herzlichen Dank für die Fotos @Björn B.! ZDF-Anleitung zum SelbermachenEine kleine Anleitung gegen das… Weiterlesen →

Die Bombe ist geplatzt:
Die PARTEI schenkt Euch eine Stunde!

Die PARTEI schenkt Euch eine Stunde! Ran an den Bagger!

B399n: Mehr Straße = weniger Verkehr!

Düren umsiedeln! Platz für die B399n schaffen!

Es wird ernst!

Düren. Die sehr gute Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die PARTEI) hat ihre aktive Arbeit im Kreis Düren wieder aufgenommen.
Nachdem es einige Jahre ziemlich ruhig um den Dürener Kreisverband geworden war, hatten sich verschiedene, versprengte PARTEI-Mitglieder aus dem Kreisgebiet unabhängig voneinander darum bemüht, die PARTEIpolitische Arbeit vor Ort wieder ans Laufen zu bringen.

Neuere Beiträge »

© 2021 — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑